Diplomtherapeutin und Dozentin

Susanne Hoyer Heilpraktikerin Bad Kötzting im Landkreis Cham

Susanne Hoyer

Ich bin 1962 geboren. Zu meinem Lebensglück zählen vier Kinder, die meinen Werdegang durch die Lehre der Naturheilkunde begleitet haben.

Inspiriert durch den Kontakt mit chinesischer Medizin und durch die Erfahrung ihrer hervorragenden Wirkung habe ich meine vorherige Tätigkeit aufgegeben und mich ganz der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) gewidmet.

Die Ausbildung in der TCM brachte unglaublich viele Einblicke in die Gesamtheit des menschlichen Gefüges aus Körper, Geist und Seele. Daraus ergaben sich mit großartigen Erkenntnissen auch viele Fragen, die ich mir nur durch Weiterbildungen und Zusatzausbildungen im Laufe der Jahre teilweise beantworten und zu effizienten Behandlungsmethoden umsetzen konnte. Exakte Daten dazu finden Sie bei Interesse unter dem Menüpunkt “Ausbildungen”.

Nachdem meine 4 Kinder erwachsen und selbstständig sind, habe ich meine Praxisarbeit  in Niedersachsen aufgegeben und beschlossen meine Tätigkeit in Bayern in der TCM Klinik fortzusetzen. Mein Wunsch war es schon seit meiner Ausbildung in der TCM Klinik arbeiten zu können um einen inspirierenden ständigen Austausch mit chinesischen Fachkollegen zu pflegen und dort meine Arbeitszeiten im Alter meinen Bedürfnissen anzupassen zu können. Ich genieße meine Arbeit dort sehr.

 Eine Zen-Weisheit sagt:
Die Achtsamkeit führt zur tiefen Einsicht und zum ERWACHEN.

Dabei möchte ich Ihnen gern in schwierigen Gesundheits- und Lebenslagen behilflich sein.